Die Bewerbungsphase für die dritte Auflage der „Allgäuer GenussMacher“ ist eröffnet. Gesucht werden (Kunst)-Handwerker, Genussorte, Manufakturen, Hofläden und Persönlichkeiten aus dem Allgäu, die sich dem Thema Genuss in all seinen Facetten verschrieben haben.

Wir haben eine hochkarätig besetzte Jury zusammengestellt, die die Top 3-Kandidaten in den Kategorien Produkt, Initiative und Persönlichkeit für die Endausscheidung im Herbst auswählt.

Und erstmalig loben wir dieses Jahr einen Publikumspreis aus, den die Allgäuerinnen und Allgäuer selbst vergeben und den schönsten Genussort auszeichnen. Neben einer breiten Öffentlichkeit gibt es für jeden Gewinner den Meckatzer Löwen in Bronze sowie ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro.

 

 

 

Die schönsten Impressionen der Preisverleihung haben wir für Euch zusammengestellt.